Der Turnbetrieb startet!

2021-06-11 06:00 von Martin Wolf

Ab Samstag, den 12.06. befindet sich der HSK in der Inzidenzstufe 1. Da sich auch die 7-Tage-Inzidenz für ganz NRW stabil unter dem Wert von 35 bewegrt, gelten dann für den Sport die folgenden erleichterungen.
Sport:   Außen und innen ist Kontaktsport mit bis zu 100 Personen ohne Test möglich.

Entsprechend starten alle Gruppen des TV Gleidorf mit dem regulären Turnbetrieb, welcher nun ein Jahr lang nicht in gewohnter Form stattfinden konnte.

Manche Gruppen trainierten regelmäßig über die Internetplattform „Zoom“, aber alle Aktiven freuen sich sehr auf das Turnen in der Turnhalle.

Die Mädchengruppe bei Doro findet montags von 16-17 Uhr statt. Alle Mädchen, die im letzten Jahr schon angemeldet waren, sind eingeladen wieder mitzumachen. Die Mädchen, die noch auf der Warteliste stehen und weiterhin Interesse haben, melden sich bitte unter der E-Mail info@tvgleidorf.de

Diese Regelung gilt auch für die Turngruppe der älteren Mädchen bei Birgit am Mittwoch von 17.30-18.30 Uhr.

Die Eltern der Kinderturngruppe von Ina und Ruth und die Eltern-Kind-Gruppe von Melanie erhalten Informationen über die weitere Organisation direkt von den Übungsleiterinnen.

Da es bei der Kinderturngruppe eine lange Warteliste gab, bitten wir alle Interessierten, sich unter der oben genannten E-Mailadresse zu melden. (Teilnehmen dürfen Kinder zwischen 3 und 6 Jahren).

Die Wettkampfgruppen der Mädchen und Jungen sind bereits informiert.

Die Teilnahme am Training ist ohne einen negativen Test möglich. Auf eine Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln wird selbstverständlich geachtet. Die Turnerinnen und Turner werden gebeten, auch weiterhin direkt in Sportkleidung zu kommen und ein Handtuch mitzubringen.

 

Zurück