Bezirksliga 2018

2018-11-07 18:00 von Martin Wolf

Martha Beckmann und Alessa Vogt gewinnen Bezirksliga - Finale.

Ein spannendes Rennen um den Titel des Bezirksligameisters fand am Sonntag, dem 4.11. in der Gleidorfer Turnhalle statt. Die Mannschaft 2 des TV Gleidorf mit Martha Beckmann, Alessa Vogt, Annica Fömpe, Hanna Schulte und Lisa Maiwald starteten nervös am Sprung und verloren hier einige wichtige Punkte. Am Barren und am Boden bewiesen sie aber ihr Können und wurden mit guten Wertungen belohnt. Die Übungen am Schwebebalken klappten im Gegensatz zum letzten Wettkampf besonders gut. Mit nur geringem Punktabstand erturnten sich die Mädchen im Gesamtklassement einen hervorragenden zweiten Platz, hinter den Turnerinnen vom TV Schmallenberg. In der Einzelwertung belegten die beiden Gleidorfer Turnerinnen Martha Beckmann und Alessa Vogt den ersten und zweiten Platz.

Die dritte Mannschaft des TV Gleidorf konnte sich im Vergleich zum ersten Wettkampf sogar noch steigern und erreichte Platz 5. In der Endabrechnung waren allerdings der TV Langenei-Kickenbach ein bisschen besser, so dass am Ende der sechste Platz von den Turnerinnen aus Gleidorf belegt wurde.

Foto von links stehend:
               Mannschaft 2: Alessa Vogt, Martha Beckmann, Alice Vollmer, Annica Fömpe, Hanna Schulte, Lisa Maiwald
Foto von links sitzend:
            Mannschaft 3: Sophia Reimer, Franziska Rameil, Janne Schift, Svenja Brüning, Antonia Kämper.
                Es fehlen Valeria Erbes, Lilly Schaefer und Daniela Gerling

Zurück